Wir nehmen uns alten, kranken oder nicht mehr gewollten Pferden an und geben ihnen noch einen schönen Lebensabend.
 

 
Der Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V ist in Not .
Die Corona Krise geht auch an uns nicht vorbei .
Bitte helft auch den Tieren die hier eine Zuflucht gefunden haben .
Wir bedanken uns von ganzem Herzen, für den Bericht in der Sonntags Zeitung und bei der Redaktion.
Dankeschön an Ralf Schwuchow von der Sonntags Zeitung für den Bericht .
 

-----------------------------------------

Das kleine Indianer Pony Lucky, glücklich mit seinen kleinen Freunden.

Das Kleine Indianer Pony Lucky glücklich mit seinen Kleinen Freunden .

Gepostet von Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V. am Dienstag, 9. Juli 2019

-----------------------------------------

Liebe Pferdefreunde, nur um euch einmal zu zeigen. Zu gegebenem Anlass, viele Pferde sterben auf der Rennbahn. Für den grossen Sport. Sie verdienen Geld für die Menschen. Unsere Hope ist so ein Pferd. Ausgebeutet bis zuletzt. Ausgemerzt bis aufs Letzte und dann werden sie auf Schlachthöfen entsorgt. Wir nennen sie. Hope das heißt Hoffnung. Wir können nicht alle retten, aber ein Zeichen setzen. Alleine schaffen wir es nicht, aber gemeinsam. Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V möchte den Tieren eine Stimme geben. Dieser kleine Einblick, dies kleine Video ist vom Herbst. Hope lebt auf dem Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V.. Sie bekommt 7 Mahlzeiten am Tag. Heucobs, Haferflocken, Müsli und Maisflocken. So viel Geld hat sie für die Menschen verdient und wurde dannm als sie alt war und nicht mehr konntem einfach entsorgt. Für uns Tierschützer unfassbar. Sie wird nun geliebt und umsorgt von den Menschen vom Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V.. Nur mal einfach so zum Nachdenken. Jeder kann etwas tuen. Schaut genau hin.

Liebe Pferdefreunde ,nur um euch einmal zu zeigen. Zu gegebenem Anlass ,viele Pferde sterben auf der Rennbahn . Für den Grossen Sport.Sie verdienen Geld für die Menschen . Unsere Hope ist so ein Pferd . Ausgebeutet bis zuletzt .Ausgemerzt bis aufs letzte und dann werden sie auf Schlachthöfen entsorgt . Wir nennen sie Hope das heißt Hoffnung. Wir können nicht alle Retten aber ein Zeichen setzen . Alleine schaffen wir es nicht ,aber gemeinsam . Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V Möchte den Tieren eine Stimme geben . Dieser Kleine Einblick dies kleine Video ist vom Herbst .Hope lebt auf dem Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V Sie bekommt 7 Mahlzeiten am Tag.Heucobs Haferflocken Müsli und Maisflocken . Soviel Geld hat sie für die Menschen verdient und wurde dann als sie alt war und nicht mehr konnte einfach entsorgt. Für uns Tierschützer unfassbar . Sie wird nun geliebt und umsorgt von den Menschen vom Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V. Nur mal einfach so zum Nachdenken . Jeder kann etwas tuen . Schaut genau hin .

Gepostet von Pferdegnadenhof Mona und Freunde e.V. am Sonntag, 7. Juli 2019
Design By Michael Baumgärtel
Für mobile Ansicht optimiert

: 16 Gestern 95 Woche 111 Monat 527 , Besucher seit dem 6. März 2019: 10585

Back to Top